An unserer Schule wird seit vielen Jahren die Nachmittagsbetreuung angeboten. Dazu gibt es auch an allen Schultagen ein frisch gekochtes Mittagessen.

Von Oktober bis Juni eines jeden Schuljahres werden die Schülerinnen und Schüler in der unterrichtsfreien Zeit von Lehrkräften oder geschultem Personal betreut.

Das Mittagessen wird in der Mittagspause von 12:10 bis 13:15 Uhr von Montag bis Freitag angeboten.  In dieser Zeit (außer Freitag) werden die Kinder beaufsichtigt und können im Anschluss an die Essenseinnahme rasten, sich bewegen oder auch einfach nur mit den Schulkolleginnen und –kollegen plaudern.

Von 13:15 bis 15:00 Uhr lernen die für die NABE angemeldeten Schülerinnen und Schüler. Sie erledigen ihre Hausübungen und lernen für Tests und Schularbeiten.

Von 15:00 bis 15:55 Uhr wird die sogenannte Bewegungsstunde abgehalten. Wer die NABE besucht, hat seine tägliche Turnstunde.

Um 16:00 Uhr werden die Kinder nach Hause entlassen.

Die NABE wird an der NMS Traun ab 15 angemeldeten Schülerinnen und Schülern von Montag bis Donnerstag angeboten.

Die Kosten für vier Tage NABE belaufen sich auf knapp 70€ / Monat. Das Essen kostet extra und kostet derzeit ca. 4€/ Mahlzeit.

Eltern können ihre Kinder in den ersten Schulwochen anmelden und können zwischen zwei, drei oder vier Tagen Betreuung wählen.

 

Schulsozialarbeit (SuSA – SAMS)

Seit Jahren werden wir von einer Sozialarbeiterin der Kinder- und Jugendhilfe unterstützt. Diese sehr wichtige Arbeit wird von den Schülerinnen und Schülern sehr geschätzt. Auch viele Eltern nehmen...